Kirche von Santa Maria Maddalena, Dom

Back de
Piazza Duomo
Sciacca

Im frühen zwölften Jahrhundert wurde die Kirche, die Santa Maria Maddalena gewidmet ist, im barocken Stil erbaut. Im Jahr 1656 wurde Sie dann von dem Architekten Michele Blasco umgestaltet. Die Kirche besteht aus drei Schiffen und in ihrem Inneren können Sie Fresken von Tommaso Rossi bewundern, die unter anderem die Apokalypse und Szenen aus dem Leben von Maddalena aufzeigen. Auf dem Altar steht eine Statur der Madonna sel Soccorso, der Schutzpatronin der Stadt, sowie ein Taufbecken, beide aus dem Jahre 1500. Die merkwürdige einbeinige Fassade des rechten Kirchturmes ist elegant mit Starturen von Antonio und Domenico Gaggini verziert, die Maddalena und die Apostel Petrus und Paulus darstellen.

Title

Close routes